Hamburg 16. – 18. April 2020

Hamburg 16. – 18. April 2020

Nach dem Megahit im dem Jahr 2012 bieten wir diese Reise auch im Jahr 2020 an. Ein Video der ersten Reise im Jahr 2012 ist im Youtube-Kanal der IG Flughafen Zürich zu finden. Wir besichtigen die Airbus Werke, erhalten u. a. einen Einblick in die Endmontage der A380 mit Filmvortrag. Direkt an der Elbe nehmen wir das Mittagessen ein und erblicken dabei die grössten Frachtschiffe, welche in die weite Welt ziehen, bzw. in Hamburg eintreffen.

Wir statten ein Fachbesuch in der Bahnbetriebswerkstätte der Deutschen Bahn, wo die ICE-Fernzüge gewartet werden, ab. Ein Filmvortrag, Rundgang durch den Betrieb sowie Besuch im Lokführerstand bereichert uns diese Exkursion.

Als weiteres besteht die einmalige Gelegenheit das Airbus CFK-Werk bei einem Fachbesuch in Stade zu besichtigen. Wir erfahren bei einer Führung wichtige Informationen über die Herstellung und Weiterentwicklung der CFK-Technologie in der Luft- und Raumfahrt.

Hamburg, «das Venedig des Nordens», dem grossem Hafen, die Speicherstadt, den vielen gediegenen Restaurants, Fussgänger- und Shoppingmeile, Alster, Miniatur Wunderland, Musical, Elbphilharmonie, etc. ist ein verlängerter Aufenthalt, bzw. eine frühere Anreise auf Anfrage empfehlenswert! Wir übernachten im bekannten und sehr beliebten, luxuriösen ****Stadthotel «Europäischer Hof» mit grosser Pool-Landschaft.

Detailliertes Reiseprogramm und Anmeldeformular für Hamburg im April 2020 (PDF)